Scared of my feelings.

Ich muss es endlich wissen! Sonst gibt es eine Katastrophe!! Ich bin schlittere gerade so richtig heftig in ein Gefühlschaos. Aber das will ich nicht. Ich bin auf dem besten Weg, mich in meinen besten Kumpel zu verlieben. Nein!!! Bitte nicht.

Wahrscheinlich hab ich mich so sehr in das Thema hineingesteigert, dass es plötzlich passiert ist. Dabei weiß ich doch nicht einmal, ob er das gleiche fühlt. Ich hatte Angst, ihn zu fragen. Weil ich Angst hatte, dass er „Ja“ sagt. Das wollte ich nicht. Ich wollte, dass unsre Freundschaft bestehen bleibt. Aber mittlerweile glaube ich, wenn er „Nein“ sagen würde, wäre es für mich ein Stich ins Herz. Heißt das, dass ich verliebt bin? Ich weiß es nicht.

Damals konnte ich ihn nicht fragen, weil ich Angst davor hatte, dass er sich in mich verliebt hat. Jetzt kann ich ihn nicht fragen, weil ich Angst habe, dass er es nicht ist. Oder hab ich das überhaupt? Vielleicht hab ich nicht vor seiner Antwort Angst, sondern davor, dass sie mir nicht gefällt. Wenn er mir gesteht, dass er sich in mich verliebt hat und ich dann merke, dass es für mich nichts ist, dann ist unsere Freundschaft kaputt. Genauso, wenn er meint, von seiner Seite aus wäre da kein Fünkchen Gefühl und ich dann aber erst merke, wie sehr ich an ihm hänge. Nein, wie sehr ich ihn liebe.

Dann ende ich mal wieder in dieser tiefen Schlucht der Verzweiflung. Das heißt, vor seiner Antwort habe ich überhaupt keine Angst. Sondern von der Reaktion meiner Gefühle…

6.5.09 17:22
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Warum blogge ich?

Ich blogge, weil ich meine Gefühle rauslassen muss. Allerdings bin ich nicht der Typ, der seine schlechte Laune an anderen auslassen will. Andere Leute gehen in den Wald und schreien. Ich schreie lieber virtuell - wie man manchmal vielleicht auch lesen kann. Ich möchte klein anfangen und vielleicht bau ich meinen Blog noch richtig aus. Ich schreibe filterlos, kompromisslos und anstandslos. Freue mich aber auch über Kritik, Hilfe und Anteilnahme. Schreibt mir von euren Erfahrungen. Ich hoffe mein Blog gefällt euch.

Startseite
Archiv
Abonnieren Gästebuch
Kontakt
Disclaimer

Counter
Counter seid 16.April2009



x
x
x
Gratis bloggen bei
myblog.de